Liebe Gemeindemitglieder, liebe Gäste!

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Entwicklung werden alle Veranstaltungen inkl. G'ttesdienste bis Ende März abgesagt bzw. verlegt.

Dies betrifft insbesondere auch die Jüdischen Kulturtage Freiburg, die vom 15. - 19. März hätten stattfinden sollen, sowie den offenen Schabbat (20/21. März).

Die neuen Termine werden frühzeitig bekannt gegebenen.

Auch muss die für den 29. März geplante Gemeindeversammlung verschoben werden. Über den neuen Versammlungstermin werden die Gemeindemitglieder gesondert informiert.

In dieser Zeit werden auch keine regelmäßigen Veranstaltungen und auch keine Sprechstunden stattfinden.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Anordnungenn der Landesregierung Baden-Württembergs.